Hallensperren: •

Männliche Jugend E II – Bezirksliga B

Hintere Reihe von links: Trainer Jonathan Will, Philipp Möll, Leo Fischer, Paul Rink, Felix Lüdtke, Fynn Schmidt, Luca Bräuning, Julius Noll, Max Ruschig, Fabian Weber und Trainer Leon Becker; vordere Reihe von links: Paul Kraft, Matheo Elbert, Jacob Hofmann, Benedikt Szygulla, Trainerin Daniela Weber, Mattis Stieger, Aenis Gress, Lennox Krick und Noah Oster; es fehlen: Matheo Lachmund und Philipp Rode.

Saison 2022/2023

Gespielte Spiele

Tabelle

Nächste Spiele

MJE holt den zweiten Platz in Griedel

MJE holt den zweiten Platz in Griedel

Am heutigen Sonntag bestritt die männliche Jugend E der HSG ihr zweites Feldturnier der Saison. Mit dezimierten achtMann trat die Mannschaft das jährlich stattfindende Turnier an.  Der erste Gegner war die HSG Wettertal, gegen die man einige Tage zuvor schon ein...

MJE: 15:17 verloren und dennoch knapp gewonnen!

In der Hinrunde hatte sich unsere männliche Jugend E gegen keinen Gegner so schwerer getan, wie gegen die TG Friedberg, gegen die das Hinspiel vor heimischen Publikum denkbar knapp verloren ging. Unsere Jungs wollten sich für diese unglückliche Niederlage...

MJE: Punktgewinn oder Punktverlust?

hierüber gab es sowohl unter den Trainern wie auch unter den Zuschauern kein eindeutiges Meinungsbild. Sonntagvormittag, unsere männliche Jugend E bittet die bis dato zweitplatzierte HSG Dutenhofen/Münchholzhausen zum Topspiel in die Stadthalle Hungen. Nachdem unsere...

MJE: Dritter Sieg in Folge!

Gegen die bis dahin noch sieglose Mannschaft der HSG Gedern/Nidda gingen unsere Jungs um die beiden Geburtstagskinder Anton und Jakob Schliwa leicht favorisiert in die Partie. Trainer Kolja Greß setze zu Beginn auf die Abwehrformation Ianis Stieger, Anton Schliwa und...

MJE: Eine geschlossene Mannschaftsleistung

Am dritten Spieltag begrüßte unser Team die HSG Pohlheim in der DBS, welche im bisherigen Saisonverlauf knappe Niederlagen gegen die HSG Dutenhofen/Müncholzhholzhausen und den TV 05/07 Hüttenberg zu verzeichnen hatte unser Team sollte den Gegner also nicht auf die...