Hallensperre: Die Stadthalle Hungen ist am 7., 14. und 22. bis 24. Oktober 2021 gesperrt.

Stärke durch Teamgeist

Es fühlt sich schon fast wieder so an wie früher. Früher vor Corona, als alles normal und einfach war, unkompliziert und unbeschwert. Es ist so schön wieder im Team miteinander Sport zu machen, sich zu treffen, Spaß zu haben, ein gemeinsames Ziel zu haben. Zweimal in der Woche treffen wir uns in Lich und Hungen zum Training. Training mit Rund 20 Mäd-chen der weiblichen Jugend D, die wieder richtig Lust auf Handball haben. Nachdem die letzte Saison durch die Pandemie ausgefallen ist, soll es jetzt endlich wieder losgehen. Hoffentlich, denn ein bisschen Unsicherheit bleibt ja doch immer noch.

Einfach wird es nicht, das haben wir in den Vorbereitungsspielen bereits gesehen. Wir messen uns in der Bezirksoberliga mit den richtig starken Gegnern. Wir wollen dort lernen, uns verbessern und als Team stärker werden. Eigentlich ist es für alle die erste D-Jugend Saison, obwohl nur sechs Spielerinnen aus der E-Jugend dazugekommen sind, denn es konnte ja keiner in der letzten Runde Spielpraxis sammeln. Positionen halten, Körperkontakt zum Gegenspieler, offensive Abwehr, schnelle Mitte, und und und … das ist für viele noch neu und ungewohnt, aber der Wille es zu lernen ist da. Es geht Stück für Stück voran. In vielen kleinen Schritten setzen die Mädchen die Übung von Nadine, Mini, Uwe und Olli im Training um. Wenn man sie fragt was ihnen in der kommenden Saison am wichtigsten ist, stehen dort Teamgeist, Zusammenhalt, Spaß, Lernen, Erfolg ganz oben. Unser Motto „Wir geben alles, nur nicht auf“ haben wir aus der E-Jugend mitgenommen. So hoffen wir, auf eine gute Saison, in der sich die Wünsche der Spielerin erfüllen mögen.

Keine einfache Zeit …

Keine einfache Zeit liegt hinter der weiblichen Jugend A der HSG Hungen/Lich. Corona wollte es so, dass die talentierte Truppe über ein Jahr kein Handball mehr spielen konnte. In dieser Zeit passierte viel. Eine Spielerin hörte auf, andere machten von einem...

Mit starken Personalsorgen in die neue Saison

Für die Licher und Hungener aus der männlichen Jugend C steht eine schwere Saison vor der Tür. Nach dem die Saison 2019/2020 abgebrochen wurde stand die damalige D-Jugend ungeschlagen auf Platz 1 und wurde Meister der Bezirksliga B – Gruppe 2. An diesen Erfolg...

Es geht wieder los ….

#diewahreHSG #DönerpizzameetsSpaghettipizza #Alibaba #wennspassiertpassierts Nachdem wir im Jahr 2020, aufgrund des Lockdowns, nur ein Spiel absolvieren durften, wurde es erst einmal ruhig um die Damen II. Erst im Februar 2021 ging es dann mit der Vorbereitung auf die...

Neue Runde, altes Ziel

Wie schon im vergangenen Jahr, als aufgrund der Pandemie die Saison nicht stattfand, möchten die Frauen der HSG Hungen/Lich um die Meisterschaft mitspielen. „Das ist unser Anspruch, und das halten wir auch für realistisch“, sagt Trainer Tim Straßheim, der gemeinsam...

Neue Herausforderung nicht nur durch Spielklasse

Es ist vollbracht. Wie allen bekannt wurde die Saison 2019/-2020 abgebrochen. Da wir Tabellenführer waren spielen wir nun tatsächlich in der Landesliga. Gerade für mich als Trainer, der nach meinen Amt bei der HSG Mörlen hier in der B-Klasse angefangen hat, immer noch...

MJB bereitet sich auf Hessenliga vor

MJB bereitet sich auf Hessenliga vor

Ganz reibungslos verlief die Anreise ins Thüringische Bad Blankenburg nicht. Ausgerechnet am Sonntag Morgen sorgte ein schwerer Unfall auf der A5 für eine Vollsperrung sodass zwei der drei HuLi-Fahrzeuge bei Alsfeld zwischen zwei Ausfahrten fest hingen. Eines schaffte...

MJB: HSG Pohlheim – HSG Hungen Lich 22:26 (11:14)

MJB: HSG Pohlheim – HSG Hungen Lich 22:26 (11:14)

Unsere U17 hat das große Ziel erreicht und zieht als Gruppensieger der Vorqualifikation in die Hessen-/Oberliga-Qualifikation ein. Damit stellt der Verein insgesamt (WJA, WJB, WJC und MJB) vier Mannschaften in Hessens höchster Spielklasse, was im Bezirk Gießen...

MJB: Dankbarkeit nach anderthalb Jahren Stillstand

MJB: Dankbarkeit nach anderthalb Jahren Stillstand

Endlich, so hört man aus zahlreichen Äußerungen aller Gäste und Beteiligten, endlich wieder mal ein Spiel unter richtigen Wettkampfbedingungen. Dem Aufatmen und Durchatmen folgte ein Spiel, das einem hinsichtlich der Spannung den Atem stocken ließ. Auf Augenhöhe...

Hygienekonzept

Hygienekonzept

Hier das Hygienekonzept für Training, Freundschafts-/Punktspiele und Handball-Camp.

Zäher Vorbereitungsauftakt der Männer II

Start mit Sand im Getriebe, dennoch gewinnt unsere Zwot deutlich und verdient mit 27:31 in Pohlheim Über 5:1 und 10:4 bis zum 15:10 konnte Pohlheim in den ersten 17 Minuten eine deutliche Führung behaupten. Der gut aufgelegte A-Jugend Torwart aus Pohlheim bereitete...

MJB mit einer besonderen Physio-Einheit

MJB mit einer besonderen Physio-Einheit

Seit wenigen Wochen ist der Kontaktsport wieder erlaubt und unsere U17 trainiert sehr fleißig. In der vergangenen Woche standen gleich fünf Einheiten an. Ein erstes Trainingsspiel am Samstag ließ noch Luft nach oben. Die Sonntagseinheit leitete der Physiotherapeut und...

MJC Oberliga 2020/2021

MJC Oberliga 2020/2021

Für unsere Jungs gab es zum Abschluss der Saison noch einmal eine schöne Überraschung. Wir bedanken uns bei Physiotherapeut und Heilpraktiker Gunter Schickstein für einen schicken Satz Erinnerungstrikots. Gunter hatte von unseren diversen Aktionen gehört und hat...

Nach Lich jetzt auch in Hungen – die Handballer putzen ihre Stadt

Nach Lich jetzt auch in Hungen – die Handballer putzen ihre Stadt

Eine ganze Menge Müll wurde in den zwei Stunden gesammelt. Während vor drei Wochen in Lich noch Schnee und Graupelschauer bei wenigen Grad über Null echte Überwindung erforderte, waren am Samstag bei trockenem und freundlichem Wetter über 20 junge Handballerinnen und...

MJC-OL: 2020/2021 – was für (k)eine Saison

Die Zeiten sind eigentlich nicht geeignet für Saisonrückblicke. Außer man hat doch etwas erreicht ! Die Spielzeit in der Oberliga wirkte für unsere U 15 wie eine Fata Morgana. Mehrfach sah man einen Saisonstart am Horizont und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich...

Trotz Schnee und Kälte – die Handballer putzen ihre Stadt

Trotz Schnee und Kälte – die Handballer putzen ihre Stadt

Bei Schneefall sind die Handballer unterwegs, um am Ufer der Wetter auf Höhe der EKS Schule Müll zu sammeln. Über die Wette der Handballer der HSG Hungen/Lich mit der Stadt Lich wurde in den vergangenen Wochen viel geschrieben. Der Wetteinsatz war ein Frühjahrsputz in...

Hygienekonzept

Aussetzung des Spielbetriebs bis 9. Mai 2021 verlängert

Hier der offizielle Pressetext:  Das Präsidium des Hessischen Handball-Verbands hat auf seiner gestrigen Sitzung folgende Beschlüsse zum Spielbetrieb gefasst:  1. Die Aussetzung des Spielbetriebs im Erwachsenenbereich wird bis zum geplanten Ende der Runde am...

Lich putzt sich

Nach der gewonnenen Laufchallenge, wollen wir am kommenden Samstag, dem 27. März 2021, trotzdem unseren Wetteinsatz einlösen und an der Aktion "Lich putzt sich" teilnehmen. Im Grunde geht es um Müll sammeln, da sich über das Jahr verteilt, doch immer einiges...

„Wir haben viele kreative Köpfe“

„Wir haben viele kreative Köpfe“

Die Coronavirus-Pandemie und der Lockdown haben überall das Vereinsleben beeinflusst. Auch bei der Handballspielgemeinschaft Hungen/Lich. Wie man trotzdem den Kontakt hält und das Wir-Gefühl stärkt, hat die Challenge „In 30 Tagen um die Welt“ gezeigt. Im Interview...

Wir haben es geschafft, die Wette ist gewonnen …!

Wir haben es geschafft, die Wette ist gewonnen …!

Bürgermeister Dr. Julien Neubert und Dirk Peltzer, Mitglied der Geschäftsführung der Subtil Group, überreichen symbolische Schecks an Vertreter der HSG Hungen/Lich. Zahlreiche Spielerinnen und Spieler der Jugendmannschaften bezeugen die Übergabe. Am Freitagabend war...