Hallensperren: •

Eine kurze Pause wird unserer männlichen U17 gegönnt. Dann geht es sofort im neuen Jahr an die Vorbereitung auf die Landesliga-Saison.

Die Gegner sind dabei attraktiv: HSG Großenlüder/Hainzell, mJSG Bieber/Heuchelheim, TSG Oberursel, HSG Rüsselsheim/Königstädten/Bauschheim und HSG Groß-Bieberau/Modau.

Nie spielte eine männliche B-Jugend unserer HSG auf Hessenebene. Trotzdem rechnet man sich durchaus gute Chancen aus, um die Spitze mitspielen zu können. Dafür wird ab Januar dreimal pro Woche trainiert.

Daneben ist man stolz, den Physiotherapeuten Gunter Schickstein aus Florstadt für die ergänzende athletische Ausbildung verpflichtet zu haben. Der ehemalige Leistungssportler (Judo) wird das Trainerteam ebenfalls ab Januar ergänzen und sowohl vor Ort in der Halle wie auch individuell die jungen Herren stärker machen.