Hallensperre

Wir bitten um Beachtung, dass die Stadthalle für den Schul- bzw. Vereinssport wie folgt gesperrt ist:
 
Montag, 3. bis Dienstag, 4. Juni 2019, 13:00 Uhr – Städtische Veranstaltung –
 
Dienstag, 11. bis 14. Juni 2019 von 08:00 bis 12:00, nach 12:00 Uhr nur Nutzung von 2 Drittel möglich!!! – Projektwoche Grundschule –
 
Die DBS Lich ist vom 1. bis 18. Juli 2019 wegen Reinigungsarbeiten und am 9. August geschlossen.
   

HSG Hungen/Lich II – VfB Driedorf I 17:12 (7:4)

Mit dem VfB kam der aktuelle Tabellenletzte zu uns in die Halle. Mit zwei gemeldeten Mannschaften und nur einem 17 Spieler umfassenden Gesamtkader dürfte die Mannschaftszusammensetzung des ersten Teams von Woche zu Woche wechseln. Somit wechselt auch die Spielstärke des Teams ständig.

Da Melissa noch pausieren musste, ging Lara wie selbstverständlich ins Tor. Unser Spiel begann wieder etwas fahrig, sodass erst ein verwandelter Siebenmeter in der vierten Minute einen 3-Tore-Lauf unseres Teams in kurzer Zeit einleitete. Mit unkonzentrierten Abschlüssen und ungewohnten technischen Fehlern (Zeitüberschreitung beim Abspiel) brachten wir die Gäste wieder selbst ins Spiel (3:2). Erst mit der Einwechslung von Nathalie kam frischer Wind ins Spiel und innerhalb von drei Minuten war ein 7:4 herausgespielt. Dieser Spielstand spiegelte nach einer erneuten längeren Torflaute gleichzeitig auch den Halbzeitstand wider.

Über die Spielstände 11:6, 13:10, 15:10, 15:12 und 17:12 wechselten die Torabschlüsse beider Teams in Halbzeit zwei. Die letzten Minuten des Spiels löste Nathalie die bis dahin tadellos haltende Lara im Tor ab, sodass Lara sich sogar noch in die Torschützenliste eintragen konnte.

Auch wenn das Spiel nach dem Ergebnis nicht überdeutlich ausgefallen ist so darf man zehn Torwerferinnen aufseiten der HuLi‘s doch mit einem Sonderlob bewerten. In dieser Spielklasse erreichen dies sicher nicht viele Teams. Dies hat die Mannschaft durch gute Abspiele auf die besser positionierte Mitspielerin selbst erreicht. Mit gestärktem Selbstbewusstsein gehen wir in die kommenden Spiele.

Für unsere HSG spielten: Sina Franz (2), Nathalie Fuhrmann (6), Enya Goll (1), Sarah Kaiser (1), Sophie Knott, Maja Müller (1), Penelope Peric (1), Selina Seipp (1), Talia Scheitler (1), Lara Walz (1), Alica Weber und Marlen Wolf (2).

WJD1: HSG Hungen/Lich I – HSG Gedern/Nidda

Leider wurde das Spiel aufgrund von Spielermangel seitens der HSG Gedern/Nidda kurzfristig abgesagt. Es wurde mit 0:0 Toren und 2:0 Punkten für uns gewertet.

   

Die nächsten Spiele  

Donnerstag, 30.05.2019
11:00 mJB, BOL-Quali Gr.2, 30.05.2019 in Hungen
HSG Hungen/Lich : HSG Dilltal

12:30 mJB, BOL-Quali Gr.2, 30.05.2019 in Hungen
HSG Großen-Bus... : HSG Hungen/Lich

14:45 mJB, BOL-Quali Gr.2, 30.05.2019 in Hungen
HSG Hungen/Lich : HSG Lumdatal

17:00 mJB, BOL-Quali Gr.2, 30.05.2019 in Hungen
Platzhalter : HSG Hungen/Lich

 

   
© HSG Hungen/Lich
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.